LaufTeufel ist Achim Bourmer

 

  • geboren 1965 in Koblenz
  • Beginn der Laufkarriere bei Rot-Weiss-Koblenz
  • 1982 Rheinland-Rekord B-Jugend 10.000 Meter-Bahn in 31:47 min
  • 1985 Vizemeister der Deutschen Crosslaufmeisterschaften (Mannschaft)
  • 1986 Junioren-Vizemeister und Deutscher Meister (Mannschaft) bei den Deutschen
  • Crosslaufmeisterschaften, Dritter bei den Deutschen Juniorenmeisterschaften 10.000 Meter
  • 1991 15 km Brügge/Belgien Bestzeit 43:45 min, 10.000 m Bahn Bestzeit 28:40 min
  • 1992 Halbmarathon Bestzeit 1:02:50 h
  • bis 1996 unter internationalem Management Teilnahme an zahlreichen Wettkämpfen im Ausland, u.a. Tokio-Ome-Marathon, Rotterdam Marathon, Berlin Marathon, New York Marathon
  • 1996 Deutscher Meister M30 bei der Halbmarathonmeisterschaften